Juwelier : Trauringstudio : Goldschmiede- & Uhrmacher-Meisterbetrieb

    

Calisto

Mit dem neuen Kollektionsmodell setzt BRIOR die Skelettierung im eigenen Haus erfolgreich fort. Die Uhr begeistert durch den imposanten Gehäusedurchmesser von 43mm, noch beeindruckender aber ist die Technik. Das Skelettierung des Werkgestells und der Brücken zeigt diese je nach Lichteinfall dezent oder betont.

Uhrwerk:
vergoldetes,  rhodiniertes handskelettiertes guilochiertes Handaufzg-Werk, beidseitig bearbeitet, sehr gut sichtbar, Basis Eta 6498-1, Werkdurchmesser 36,6 mm, 17 Rubine, 18.000 A/h, Gangreserve 40 h

Gehäuse:
Gehäuse Ø 43 mm, Höhe 9,1 mm, Gewicht 63,9 gr, flaches Saphirglas, Boden mit Sichtfenster, Krone  bei 12Uhr, wasserdicht nach DIN 8310, stoßsicher nach DIN 8308

Armband:
Wasserfestes Rochenlederband gepolstert, ohne Naht, Dornschließe



Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.